SINA 20093 Garten-Steckspiel

164,57 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1 Tag(e)

Beschreibung

für ganz kleine Hände ab 2 Jahre

fördert Greifen, Stecken, Anregung für Fantasie und Kreativität, Haptische Wahrnehmung


geeignet für Kinderkrippe und Kindergarten

Das Steckspiel kann gut in kleinen Gruppen gespielt werden.

Für 1 - 6 Kinder


Inhalt: 1 Grundplatte Durchmesser 40 cm 6 Stecktürme in 3 verschiedenen Längen 48 farbige Teile zum Aufstecken aus Holz 16 farbige Teile zum Aufstecken aus Filz (100 % Schafschurwolle) 1 Körbchen aus Kunststoff 1 Gießkanne aus Holz Die Stäbe zum Aufstecken sind besonders dick und schön abgerundet.


Hinweise zum Spiel: Die 6 Stecktürme können einzeln entnommen werden. Jedes Kind bekommt einen Steckturm. Es kann zielgerichtet und mit Regeln gespielt werden, die sich die Erzieherin individuell ausdenkt. Z.B. nach Form, Kontur oder Farbe sortieren. Aber das fantasievolle und kreative Spielen funktioniert auch gut ohne Regeln. Jedes Kind darf seine eigene Blume gestalten und die Teile aussuchen, die ihm gefallen. Neben Formen aus Holz werden farbige Blüten aus Wollfilz ins Spiel gebracht, die sich ganz anders auf der Haut oder mit den Händen anfühlen. Kinder beginnen schon im Kleinkindalter nachzuahmen, was Erwachsene machen. Mit der kleinen Gießkanne aus Holz können die Blumen sogar "gegossen" werden. Die gestalteten Blumen können nach dem Spiel auf die Grundplatte zurück gestellt werden. So bleibt die Freude an den Blumen bis zum nächsten Spiel erhalten.